Objektschutz Konrad-Kocher-Schule in Ditzingen

Im Bereich der Konrad-Kocher-Schule wurde zur Verbesserung der Gesamtsituation und um künftigen Überflutungen bei Starkregen so weit als möglich vorzubeugen ein Paket aus mehreren Einzelmaßnahmen umgesetzt. Zum einen werden durch die vorgenommenen Geländemodellierungen und Änderungen des Quergefälles von Wegen die Fließwege des Wassers im Einzugsbereich korrigiert. Unmittelbar an den Gebäuden sorgen Belagsveränderungen und Leiteinrichtungen für den Schutz der Gebäude.

Den detaillierten Maßnahmenplan können Sie hier einsehen.

Veröffentlicht in Ditzingen, Maßnahmen